Datenschutz 

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieses Internetauftritts, einschließlich der dort angebotenen Dienste.

Für nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie uns unter den unten genannten Kontaktdaten erreichen.

Allgemeine Hinweise
Herausgeber:

Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz
Karlsbader Str. 4
95615 Marktredwitz

Telefon: +49 9231 96750
Telefax: +49231 9675-23

E-Mail: E-Mail

Verantwortlich für die Internetpräsenz:

Bettina Seidel
1. Vorsitzende
Karlsbader Str. 4
95615 Marktredwitz

Telefon: +49 9231 96750
E-Mail: bettina.seidel@marktredwitz.de

Verantwortlich Datenschutz:

Bettina Seidel
1. Vorsitzende
Karlsbader Str. 4
95615 Marktredwitz

Telefon: +49 9231 96750
E-Mail: bettina.seidel@marktredwitz.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:

1. Vorsitzende, Bettina Seidel
Stellvertretender Vorsitzender, Michael Fleck

2. Zwecke und Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Zweck der Verarbeitung ist die Erfüllung der uns zur Verfügung gestellten Daten in Bezug auf möglichen potenzielle Interessenten und Anfragen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich, soweit nichts anderes angegeben ist, aus Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Demnach ist es uns erlaubt, die zur Erfüllung einer uns obliegenden Aufgabe erforderlichen Daten zu verarbeiten.

3. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen zur Aufgabenerfüllung erforderlich ist und der Zweck erfüllt ist.

3. Rechte der betroffenen Person

Soweit wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten, stehen Ihnen als Betroffener nachfolgende Rechte zu:

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).

Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen (Art. 17, 18 DSGVO).

Wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).

Falls Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben und die Verarbeitung auf dieser Einwilligung beruht, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt. Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einzulegen, wenn die Verarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 UAbs.  Buchst. e DSGVO erfolgt (Art. 21 Abs. 1 Satz 1 DSGVO).

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde:

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht. Diesen können Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 18
91522 Ansbach

www.lda.bayern.de
Tel.: +49 981 180093-0
Fax: +49 981 180093-800
E-Mail: E-Mail

Weitere Information

Für nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und zu Ihren Rechten können Sie uns unter den oben (zu Beginn) genannten Kontaktdaten erreichen.

5. Besondere Hinweise zum Internetangebot

Technische Umsetzung:

Unser Webserver wird durch die Firma ProComp betrieben. Die von Ihnen im Rahmen des Besuchs unseres Webauftritts übermittelten personenbezogenen Daten werden daher in unserem Auftrag durch die Firma ProComp verarbeitet.

Kontaktdaten:
Name Auftragsverarbeiter: ProComp Professional Computer GmbH
Postanschrift: Industrieallee 1, 95615 Marktredwitz
E-Mail: E-Mail

Protokollierung:

Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an den Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • verwendete Webbrowser

Nach Ende der Verbindung werden diese Daten gelöscht.

Cookies:

Session-Cookie (technischer Cookie - essenziell):

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns technische Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind, sogenannte Session-Cookies. Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs auf unsere Internetseite und speichern lediglich die aktuelle SessionID des Browsers.

Dieses Cookie wird beim Beenden der Browsersitzung wieder entfernt.

Eine Speicherung von IP-Adressen wird nicht durchgeführt.

CONTAILOR-Cookie (technischer Cookie – essenziell):

Dieser Cookie regelt die automatische Anmeldung am CONTAILOR-System. Es wird gesetzt, wenn „angemeldet bleiben“ beim Login angewählt wurde. Es handelt sich hierbei um ein permanentes Cookie mit einer Standardgültigkeit von drei Monaten. Nach jeder erfolgreichen Anmeldung wird die Gültigkeit wieder auf den aktuellen Zeitpunkt plus drei Monate erhöht. Es beinhalten neben den Login-Informationen auch Informationen zur Sprache des eingeloggten Administrators. Dieses Cookie ist nur für Autoren/Administratoren des Internetauftritts relevant und nicht für die normalen Seiten-Besucher

Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking-Systeme; Reichweitenmessung):

Eine Auswertung des Nutzerverhaltens erfolgt nicht.

6. Elektronische Post (E-Mail)

Informationen, die Sie unverschlüsselt per elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen kann. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

Wenn Sie schutzwürdige Nachrichten an uns senden wollen, empfehlen wir, diese zu verschlüsseln und zu signieren, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern oder die Nachricht auf konventionellem Postweg an uns zu senden.

Bitte teilen Sie uns auch mit, ob und auf welche Weise wir Ihnen zur Beantwortung Ihrer Zusendungen verschlüsselte E-Mails übersenden können. Wenn Sie über keine Möglichkeit zum Empfang verschlüsselter E-Mails verfügen, bitten wir uns zur Beantwortung Ihrer schutzwürdiger Nachrichten die Art der gewünschten Kontaktaufnahme mitzuteilen.

Notruf 112

WebCam

Termine

  • 11.01.2021 - 18.01.2021
    Kleineinsätze Corona 1 - KW 2
  • 18.01.2021 - 25.01.2021
    Kleineinsätze Corona 2 - KW 3
  • 21.01.2021
    18:00 Uhr
    abgesagt: Jugendgruppe KW 3
  • 25.01.2021 - 01.02.2021
    Kleineinsätze Corona 1 - KW 4
  • 28.01.2021
    18:00 Uhr
    abgesagt: Jugendgruppe KW 4
  • 31.01.2021
    14:00 Uhr
    abgesagt: Kinderfasching
  • 01.02.2021 - 08.02.2021
    Kleineinsätze Corona 2 - KW 5
  • 01.02.2021
    19:00 Uhr
    abgesagt: Monatstreffen Februar
  • 04.02.2021
    18:00 Uhr
    Jugendgruppe KW 5
  • 06.02.2021
    10:30 Uhr
    Kinderfeuerwehr Februar
  • 08.02.2021 - 15.02.2021
    Kleineinsätze - KW 6