Alarmmeldung: Person in Baugrube, Waldershof

Glimpflicher als die Alarmmeldung vermuten ließ, ging ein Einsatz auf einer Großbaustelle in Waldershof aus. Ursprünglich war man von einer verletzten Person in einer Baugrube ausgegangen. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle stellte man fest, dass ein Bauarbeiter eine Böschung hinab gestürzt war und sich am Knie verletzt hatte.   Er wurde vom Rettungsdienst versorgt. Die Sonderfahrzeuge der FF Marktredwitz, Drehleiter und Rüstwagen, brauchten nicht eingesetzt werden.
Alarmzeit: 9.37 Uhr
Ausgerückt: FF MAK 30/1, 61/1, 40/1, 12/1

Bildergalerie

Notruf 112

WebCam

Termine