PKW-Brand auf der B303 - Marktredwitz-Mitte

Die FF Marktredwitz wurde zu einem PKW-Brand auf der Bundesstraße B303 alarmiert. Beim Eintreffen konnte kein offenes Feuer festgestellt werden. Lt. Auskunft des Fahrers war während der Fahrt plötzlich eine Rauchentwicklung im Bereich der Bodenplatte aufgetreten. Nach dem Stopp ließ diese jedoch wieder nach. Die FF Marktredwitz kontrollierte das Fahrzeug auf eine mögliche Brandentwicklung hin und begleitete es vorsichtshalber zur nächsten Werkstatt.
Alarmzeit: 10.51 Uhr
Ausgerückt: FF MAK 40/1, 12/1

Bildergalerie

Notruf 112

WebCam

Termine