Gefahrgut-Übung der Jugendgruppen

Zu einer Objektübung rückten die Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehren Marktredwitz, Brand-Haingrün und Wölsauerhammer nach Haag aus. Beim Eintreffen am Objekt stellte sich heraus,  dass ein Lkw Flüssigkeit auf der Ladefläche verliert. Der Fahrer und ein Mitarbeiter, der den LKW entladen wollte, wurden von der Feuerwehr gerettet.   Bericht von der Homepage FF Brand-Haingrün: Die Jugendfeuerwehren aus Brand-Haiingrün, Marktredwitz und Wölsauerhammer rückten an. Einsatzleiter Florian Maurer (2. Kommandant der FF Wölsauerhammer) hatte bereits erkundet und teilte die Fahrzeuge ihren Einsatzabschnitten zu. Abschnitt 1 - Schaumangriff und Personenrettung - TLF MAK 21/1 und GW Brand 50/1 Vom TLF 16/25 der FF Marktredwitz wurde ein Schaumangriff vorbereitet und ein Trupp wurde mit schwerem Atemschutz (Attrappen!) ausgerüstet. Die Besatzung des GW baute eine 100m lange B-Leitung zur Versorgung des TLF auf und übernahm die Verkehrsabsicherung. Abschnitt 2 - Brandschutz, Personenrettung, Dekon - LF MAK 43/1, LF Brand 47/1, TSF Wölsauerhammer 44/1 Hier wurden weitere Brandschutzmaßnahmen aufgebaut (Wasser, Pulver), ein Dekon-Platz eingerichtet und die "Verletzten" erstversorgt. Alles in allem eine gelungene, sehr an die Realität angelehnte Übung.   (Fotos: FF Brand-Haingrün, FF MAK)  

Bildergalerie

Notruf 112

WebCam

Termine

  • 29.06.2020 - 06.07.2020
    Kleineinsätze Sonder-Schleife 1 - KW 27
  • 06.07.2020 - 13.07.2020
    Kleineinsätze Sonder-Schleife 2 - KW 28
  • 06.07.2020
    19:00 Uhr
    abgesagt: Monatstreffen Juli
  • 07.07.2020
    19:00 Uhr
  • 07.07.2020
    19:00 Uhr
  • 08.07.2020
    19:00 Uhr
  • 09.07.2020
    18:00 Uhr
    abgesagt: Jugendgruppe KW 28
  • 11.07.2020
    10:30 Uhr
    abgesagt: Kinderfeuerwehr Juli
  • 13.07.2020 - 20.07.2020
    Kleineinsätze Sonder Schleife 1 - KW 29
  • 14.07.2020
    19:00 Uhr
  • 15.07.2020
    19:00 Uhr