Einsatzführung mit GINA

Die Freiwilligen Feuerwehren Marktredwitz, Selb, Arzberg, Hohenberg und Schirnding arbeiten mit GINA - dem Geographic Informations Assistent. Das von der Regierung von Oberfranken und dem Feuerwehr-Rettungskorps Karlsbad vorgestellte System soll die Einsatzführung bei grenzüberschreitenden Einsätzen verbessern. Das System wird zwei Jahre getestet. Bei der Einführung des Systems waren die Nutzer positiv überrascht und hoffen auf den Einsatz des Systems in Bayern und die Einsatzabwicklung auch für den täglichen Einsatz innerhalb des Landkreises.

Bei der FF Marktredwitz wird das Tablet auf dem Einsatzleitwagen mitgeführt.

Bildergalerie

WebCam

Notruf 112

Termine

  • 19.08.2019 - 26.08.2019
    Kleineinsätze Schleife 2 - KW 34
  • 26.08.2019 - 02.09.2019
    Kleineinsätze Schleife 3 - KW 35
  • 26.08.2019
    10:00 Uhr
    Kirchweihmontag
  • 27.08.2019
    19:30 Uhr
  • 02.09.2019
    Kleineinsätze Schleife 4 - KW 36
  • 02.09.2019
    19:00 Uhr
    Historischer Feuerwehrverein Monatstreffen September
  • 03.09.2019
    19:30 Uhr
  • 04.09.2019
    19:00 Uhr
    Führungskräfte - Sitzung September
  • 07.09.2019
    10:30 Uhr
    Kinderfeuerwehr September
  • 09.09.2019 - 16.09.2019
    Kleineinsätze Schleife 1 - KW 37