Historischer Feuerwehrverein: Mitgliederversammlung

Vorsitzender Klaus Geyer konnte zahlreiche Mitglieder des Historischen Feuerwehrvereins begrüßen, als Vertreterin der Stadt Marktredwitz Feuerwehrreferentin Brigitte Artmann. In seinem Bericht konnte er eine stabile Vereinsmitgliederzahl feststellen. Bei zahlreichen überörtlichen Veranstaltungen war man mit den Feuerwehroldtimern vertreten, beispielsweise in Wunsiedel, Windischeschenbach und Waldsassen.

Es gab zahlreiche Monatstreffen mit unterschiedlichen Aktivitäten, die auch den Unterhalt der Fahrzeuge umfassten. In einer kleinen Feierstunde ließ man die vergangenen 10 Jahre Revue passieren. Ein Höhepunkt war wieder die Teilnahme an der Feuerwehr-Oldtimer-WM am Großglockner im Sommer. Für das Feuerwehrmuseum interessierten sich zahlreiche Besucher.

Ein weiterer Höhepunkt im Vereinsjahr war der Rückkauf des TLF 16/25 auf dem Jahr 1957, das derzeit beim Autohaus Matthes restauriert wird. Aufgrund des guten Zustandes und etlicher Förderer und Unterstützer wird es in nächster Zeit als Schmuckstück präsentiert werden können und einen historischen Löschzug ergänzen. Es galt daher vielen Helfern Dank zu sagen, allen voran Gerhard Matthes und Manfred Groschwitz.

Für die geplante Unterstellhalle für die Feuerwehr-Oldtimer müsse man ein geeignetes Grundstück suchen, da der Platz beim Feuerwehrhaus nicht zur Verfügung stehen soll.

Bildergalerie

WebCam

Notruf 112

Termine

  • 18.11.2019 - 25.11.2019
    Kleineinsätze Schleife 3 - KW 47
  • 21.11.2019
    18:00 Uhr
    Jugendgruppe KW 47
  • 23.11.2019
    18:00 Uhr
    Mitgliederversammlung
  • 25.11.2019 - 02.12.2019
    Kleineinsätze Schleife 4 - KW 48
  • 25.11.2019
    19:00 Uhr
    Vorstandsitzung November
  • 26.11.2019
    19:00 Uhr
    Dekoration Adventsmarkt
  • 28.11.2019
    18:00 Uhr
    Jugendgruppe KW 48
  • 01.12.2019
    14:00 Uhr
    Adventsmarkt
  • 02.12.2019 - 09.12.2019
    Kleineinsätze Schleife 1 - KW 49
  • 02.12.2019
    19:00 Uhr
    Historischer Feuerwehrverein Monatstreffen Dezember
  • 04.12.2019
    19:00 Uhr
    Führungskräfte - Sitzung Dezember