3 Brandmeldeanlagen-Alarme in 1 1/2 Stunden

Innerhalb von 1 1/2 Stunden gab es drei Brandmeldeanlagenalarme für FF Marktredwitz. In einem Gewerbebetrieb zeigte der Rauchmelder einen Alarm in einem Kompressorraum an. Die Ursache war jedoch nicht zu ermitteln. Die beiden anderen Alarme gab es in einer Sozialeinrichtung. Beim ersten Mal war Kochen die Ursache, beim nächsten Mal die mutwillige Auslösung durch einen Bewohner.
Alarmzeit:
Ausgerückt:

Bildergalerie

Notruf 112

WebCam

Termine