Jugendfeuerwehrler alarmieren Feuerwehr

Zwei Feuerwehranwärter setzten einen Notruf an die Integrierte Leitstelle Hochfranken ab. In einem Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses hörten sie einen Rauchmelder und versuchten die Wohnungsinhaber und Nachbarn zu informieren. Als dies nicht gelang, riefen sie bei der ILS an. Er Einsatz lief als Kontrolleinsatz wegen des Rauchmelders an. Nachdem man sich nur schwer Zugang zur Wohnung verschaffen konnte und  man Rauchentwicklung feststellte, wurde auf das Einsatzstichwort "Brand Wohnung" erhöht. 

Ein Atemschutztrupp erkundete die Wohnung und traf auf einen eingeschalteten Herd und eine Pfanne, die die Rauchentwicklung verursachte. Die Lage war rasch unter Kontrolle. Die Wohnung wurde gelüftet. Für die Bewohner ist ihre Bleibe vorerst nicht nutzbar. Der Hauseigentümer kümmerte sich um eine neue Wohnungstür, die gewaltsam geöffnet werden musste.

Ein großes Lob an unsere beiden Jugendfeuerwehrleute.

Bildergalerie

Ausgerückte Fahrzeuge:


ELW 1, HLF 20, DLA(K) 23-12, HLF 20, RW

Notruf 112

WebCam

Termine

  • 26.10.2020 - 02.11.2020
    Kleineinsätze Corona 2 - KW 44
  • 27.10.2020
    19:30 Uhr
  • 28.10.2020
    19:00 Uhr
    abgesagt: Kommandanten Versammlung Stadtgebiet
  • 29.10.2020
    18:00 Uhr
    abgesagt: Jugendgruppe KW 44
  • 30.10.2020 - 01.11.2020
    abgesagt: Dienstsport Wochenende
  • 02.11.2020 - 09.11.2020
    Kleineinsätze Corona 1 - KW 45
  • 02.11.2020
    19:00 Uhr
    abgesagt: Mitgliederversammlung 2020
  • 03.11.2020
    19:30 Uhr
  • 09.11.2020 - 16.11.2020
    Kleineinsätze Corona 2 - KW 46
  • 10.11.2020
    19:30 Uhr
  • 12.11.2020
    17:00 Uhr
    Jugendgruppe KW 46