Pkw gegen Hauswand, Innenstadt

FF Marktredwitz wurde zu einem Verkehrsunfall in die Innenstadt alarmiert. Ein Pkw war gegen eine Hauswand gefahren. Das E-Call-System des Fahrzeuges hatte ausgelöst. Die Integrierte Leitstelle Hochfranken alarmierte nach Einsatzstichwort THL 3 - Person eingeklemmt. Die Erkundung an der Einsatzstelle ergab, dass Brems- und Gaspedal verwechselt wurden. Die Fahrerin blieb unverletzt. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Bildergalerie

Ausgerückte Fahrzeuge:


HLF 20, GW-PKW, RW

Notruf 112

WebCam

Termine