Objektübung im FREY-Centrum

Im FREY-Centrum wurde von der FF Marktredwitz eine Objektübung durchgeführt. Angenommen wurde ein Brand im dritten Obergeschoss. Mehrere Personen wurden vermisst. Alarmiert wurde durch die Integrierte Leitstelle Hochfranken in Hof.   Die Anfahrt erfolgte über den Markt und die Leopoldstraße. Nachdem der Alarm mit einem Handfeuermelder ausgelöst wurde, musste zuerst bei der Brandmeldezentrale erkundet werden, welcher Bereich betroffen war.   Der Zugang in das Einkaufszentrum erfolgte über die beiden Treppenhäuser Markt und Leopoldstraße. In den Obergeschossen wurden mehrere Personen angetroffen, die über die Treppenhäuser und die Drehleiter zu retten waren.   Im Anschluss an die Übung wurde die Sprinklerzentrale erläutert und mit einem Gang durch das Gebäude sollte die Ortskenntnis verbessert werden, da sich die Feuerwehr in Bereichen aufhält, die von Kunden nicht betreten werden dürfen.    (Fotos wurden uns freundlicherweise von Günter Rasp, Frankenpost, zur Verfügung gestellt).

Bildergalerie

Notruf 112

WebCam

Termine