Unterricht: Löschwasserförderung über lange Schlauchstrecken

Jörg Fickentscher hielt einen Unterricht zum Thema Wasserförderung über lange Schlauchstrecken. Nachdem die FF Marktredwitz bei ihren Einsätzen im Stadtgebiet kaum in diese Art von Wasserförderung eingebunden ist, sollten die Grundzüge behandelt werden.   Als Grundlage diente ihm die Winterschulung 2010 der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg.   Inhalt seines Vortrages waren Grundbegriffe zur Wasserförderung über lange und  ein Vergleich von Feuerlösch-Kreiselpumpen nach EN 1028-1 und DIN 14420. Dabei ging er auch auf physikalische Zusammenhang bei dieser Art von Löschwasserförderung ein.   Er erläuterte die Vorbereitungen zur Wasserförderung über lange Schlauchstrecken, Verfahren zum Ermitteln der Pumpenabstände und Grundsätze beim Aufbau der Wasserförderung sowie Tätigkeiten beim Streckenaufbau. Weitere Informationen gab es zum Einsatz der taktischen Einheiten sowie zum Aufbau mit Schlauchwagen od. GW-Logistik.   Bei größeren Einsätzen haben sich für die Wasserförderung über lange Schlauchstrecken Stadtteilfeuerwehren mit Fahrzeugen, Geräten und Übungen spezialisiert.

Bildergalerie

Notruf 112

WebCam

Termine

  • 20.05.2024 - 27.05.2024
    Kleineinsätze Zug 1 - KW (21)
  • 27.05.2024 - 03.06.2024
    Kleineinsätze Zug 2 - KW (22)
  • 01.06.2024
    10:30 Uhr
    Kinderfeuerwehr Juni (1)
  • 03.06.2024 - 10.06.2024
    Kleineinsätze Zug 1 - KW (23)
  • 04.06.2024
    19:00 Uhr
  • 05.06.2024
    19:00 Uhr
    Brandmeistersitzung (3)
  • 06.06.2024
    18:00 Uhr
    Jugendfeuerwehr KW (23)
  • 07.06.2024 - 09.06.2024
    Jugendfeuerwehr Zeltlager
  • 10.06.2024 - 17.06.2024
    Kleineinsätze Zug 2 - KW (24)