Massentest Digitalfunk in Gefrees durchgeführt

Die Umstellung von Analog- auf Digitalfunk der polizeilichen und nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr steht unmittelbar bevor.   Im Zuge des Übergangs von Phase II auf Phase III des erweiterten Probebetriebs wurde am Samstag, 26.09.2015 in Gefrees (Landkreis Bayreuth) ein zentraler Massentest für den gesamten Netzabschnitt 36 (Oberfranken) durchgeführt.   Nach der Registrierung wurden die ca. 250 Teilnehmer in der Sporthalle Gefrees durch 1. Bürgermeister Harald Schlegel und Projektleiter Markus Ruckdeschel begrüßt und erhielten weitergehende Informationen zum Ablauf des Tests. Danach starteten zahlreiche Fahrzeuge aufgeteilt in die vier Gruppen A, B, C und D zum ersten Testfall "Zellwechsel bei einer großen Anzahl an Fahrzeugen" auf die Autobahn A 9. Zwischen den Anschlussstellen Bindlacher Berg und Hof-West wurde auf beiden Richtungsfahrbahnen das Zellwechselverhalten bei der Verlegung vieler Einsatzkräfte über Zellgrenzen hinweg getestet.   Im Anschluss daran konnten sich die Teilnehmer verpflegen und dabei den Zellwechseltest der drei anwesenden Hubschrauber der ADAC-Luftrettung, der Landespolizei und der Bundespolizei beobachten.   Am Nachmittag testeten die Teilnehmer mit den Handsprechfunkgeräten (HRT) noch den Warteschlangenbetrieb, den Eintritt einer Zellüberlastung und die Einbuchdauer beim gleichzeitigen Einschalten von 50 Endgeräten.   Alle Testergebnisse wurden dokumentiert und dienen den Digitalfunk-Fachstellen als Grundlage für die weitere Einführungsplanung des Digitalfunks.   Aus dem Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge nahm neben dem Technischen Hilfswerk OV Marktredwitz, den Feuerwehren Wunsiedel, Schirnding und Marktleuthen auch die Feuerwehr Marktredwitz mit ihrem Kommandowagen "Marktredwitz 10/1" und dem Digitalfunkbeauftragten Roland Kislinger, KBM Alexander Letz und Felix Meier, teil.   Vielen Dank an das Orga-Team, die Freiwillige Feuerwehr Gefrees und das Bayerische Rote Kreuz für die sehr gute Organisation und Verpflegung während des Massentests.

Bildergalerie

Notruf 112

WebCam

Termine

  • 19.02.2024 - 26.02.2024
    Kleineinsätze Zug 2 - KW (8)
  • 26.02.2024 - 04.03.2024
    Kleineinsätze Zug 1 - KW (9)
  • 28.02.2024
    19:00 Uhr
    Vorstandsitzung (2)
  • 29.02.2024
    18:00 Uhr
    Jugendfeuerwehr KW (9)
  • 02.03.2024
    10:30 Uhr
    Kinderfeuerwehr März (1)
  • 04.03.2024 - 11.03.2024
    Kleineinsätze Zug 2 - KW (10)
  • 05.03.2024
    19:00 Uhr
  • 07.03.2024
    18:00 Uhr
    Jugendfeuerwehr KW (10)
  • 11.03.2024 - 18.03.2024
    Kleineinsätze Zug 1 - KW (11)
  • 12.03.2024
    19:00 Uhr